Künstlerinformationen

Charlotte Giers

Single: "Alles gesehen, alles gehört"

Two Hearts Records I recordJet

Mit ehrlicher, handgemachter Popmusik, geht Charlotte Giers ihren ganz eigenen Weg und ihre Erfahrungen, die sie in Städten wie München, New York, Paris und Berlin gesammelt hat, spiegeln sich in ihren starken Texten wieder. 

Mit ihrer EP "Loyalität" im Gepäck, hat sie im Frühjahr 2019 bereits eine eigene Solotour gestartet. Während Livetermine aufgrund der globalen Pandemie zuletzt natürlich keine Option mehr waren, hat sich die Powerfrau darauf konzentriert, neue Musik zu erschaffen. 

Die neue Single "Alles Gesehen, Alles Gehört" überzeugt durch den sommerlichen Beat, in Kombination mit Charlottes unverwechselbarer Stimme.

--

Charlotte Giers hat das Corona Jahr genutzt, um Ihr Musikprojekt auf ein neues Level zu heben. Mit einem Sonderstipendium der Senatsverwaltung für Kultur und Europa des Landes Berlin stellte die selfmade Künstlerin ein Team zusammen und arbeitete an neuen Songs und Videos. Seit November 2020 hat Charlotte vier neue Singles veröffentlicht, u. a. im März 2021 den erfolgreichen Song „Neue Träume“. Kurz darauf folgte die Geburt Ihrer Tochter. Und nun gibt es wieder neue Musik. „Alles gesehen, alles gehört“ ist ein hipper deutscher Popsong, der gute Laune verbreitet und zum Tanzen verleitet. Es geht um die eine Person, die das Leben erst perfekt macht. Das passende Puzzlestück, der Deckel für den Topf. Der perfekte Song und Beat für einen (Stadt)Strandbarabend mit Freunden, als Gute-Laune-Wecksong am Morgen oder beim Roadtrip bei 30 C und Sonne im Cabrio. Der Song wurde bereits Anfang 2020 geschrieben. Durch den 1. Lockdown verzögerte sich der Prozess und die finale Aufnahme fand schließlich – nach einer kleinen, aber wichtigen Textänderung im Chorus – im August 2020 statt. Im September 2020 drehte Charlotte, in der 8. Woche schwanger, das Musikvideo und verbrachte für den Dreh bei 15 C und Regen einen ganzen Tag in einem Außenpool und den zweiten Tag in einer spontan über Ebay Kleinanzeigen gebuchten zugigen Lagerhalle auf dem platten Land, um Ihre Version des Musikvideos perfekt zu machen. Zusammen mit dem Release am 16.07.2021 gibt es das Musikvideo mit Tänzern + Unterwasserszenen auf YouTube.

--

Über Charlotte:

Charlotte Giers ist auf dem Weg mit ihren deutschen Popsongs als Solo-Künstlerin durchzustarten. Mit ihren Songs beweist Charlotte nicht nur ihre Songwritingqualitäten, sondern zeigt auch ihre unverwechselbare Stimme. Ihr Weg hat Charlotte mit Stationen in New York und Paris nach Berlin geführt. 2019 war Charlotte Teilnehmerin des 3. VUT Music Industry Women Mentoring Programms (VUT Verband, Berlin Music Commission, Musicboard Berlin). Nach Veröffentlichung ihre dritten CD, der EP „Loyalität“ im Frühjahr 2019, war Charlotte mit ihren neuen Songs im Gepäck auf Solo-Tour. 2020 folgte eine musikalische Neuausrichtung mit den eingängigen Popsongs "Zuhause sein", "Manchmal" und "Hier & Jetzt". Im März 2021 veröffentlichte die selfmade Künstlerin ihre Single "Neue Träume" gemeinsam geschrieben mit Julia Kautz und Niko Mohr. Mit starken Texten - nominiert beim German Songwriting Award 2017 + 2019 und ausgezeichnet mit dem Deutschen Rock und Pop Preis 2019 - und eingängigen Melodien, verleiten ihre Songs zum Tanzen und Träumen, aber auch zum Nachdenken. Charlotte managt ihr Musikprojekt alleine und hat im März 2021 eine Tochter bekommen. Für 2021 plant Charlotte weitere spannende Releases und Projekte.

Charlotte Giers bei Facebook

Zurück