Künstlerinformationen

Don Broco

Single: "Action" (feat. Taka Moriuchi, Tyler Carter, Caleb Shomo, Tillian Pearson)

SharpTone Records | Nuclear Blast

Die vier talentierten Jungs von DON BROCO starteten ihr Bandprojekt schon zu Schulzeiten im beschaulichen Bedford, England. Wegen des Studiums trennten sie sich für einige Zeit, kamen nach ihren Abschlüssen allerdings wieder zusammen, um sich in der Welt der Rockmusik zu beweisen. Wie sich kurzerhand herausstellte, war das die beste Entscheidung, die sie treffen konnten. Vier EPs, drei Studioalben und mehrere internationale Touren später zählen DON BROCO neben Bands wie Deaf Havana, We Are The Ocean und Enter Shikari zu den Spitzenreitern britischer Pop-Rock-Bands.

Mit "Action" veröffentlicht die Band um Frontmann Rob Damiani eine brandneue Single, die genau das verspricht: Eine wilde Achterbahnfahrt, die von einem gelungenen Intro über eine softe Bridge zu einem zerschmetternden Refrain brettert.

"Action" repräsentiert das, wofür DON BROCO stehen: Powervolle Tunes und unauslöschlich gute Vibes. Der Song ist vollgepackt mit großen Riffs und noch größeren Hooks, zusammengeflochten von ihrem typischen britischen Stolz, der aus jeder Note zu Hören ist.

Und es kommt noch besser - mit den Features ihrer Freunde Tillian Pearson (DANCE GAVIN DANCE), Caleb Shomo (BEARTOOTH), Tyler Carter (ISSUES) und Taka Moriuchi (ONE OK ROCK) wird der sowieso schon massive Track noch substanzieller.

Das Stop-Motion Video zeigt Frontsänger Rob Damiani und die Gast-Vocals des Songs dargestellt als Action Figuren, die großen Spaß daran haben, alles um sie herum in die Luft zu jagen. Rob sagt:

“We’re all gonna die at some point so get the fuck up and do something with your day/week/life. That’s what 'Action' is about and it’s been rad linking up with a load of our mates on it. There’s not nearly enough collabs going on right now in rock music so we’re bringing back the vibes with help from the absolute dudes Taka, Caleb, Tyler and Tilian.”

DON BROCO bei Facebook

Zurück