Künstlerinformationen

Sean Koch

Single: "Away We Grow"

Tic Tic Bang

Sean Koch ist nicht nur ein großartiger Songwriter, sondern hat eine dieser Stimmen, die man zwischen tausend Anderen erkennt. Aus Südafrika kommend, kombiniert er Roots-Music mit eingängigen Hooks und Melodien. Seine Liveshows sind ein Muss und versprühen immer einen besonderen Vibe, den jeder spüren kann, der sie einmal besucht hat. Er hat bereits Millionen von Streams gesammelt und sein Track "Lift You Up" hat sogar die Grenze von 10 Millionen, allein auf Spotify, überschritten! 

Für seine kommende Single kollaboriert er mit dem französischen Künstler Broken Back, der mit "Riva" bereits einen großen Hit in Deutschland zusammen mit Klingande hatte. "Away We Grow" ist eine tolle Mischung aus den Roots-Music-Vibes von Sean und Broken Backs Chillout-Sound, die perfekt in den Sommer passt.

--

Sean Koch bringt die sonnigen und leichten Vibes des südafrikanischen Surferlebens mit in die Welt. Geboren und aufgewachsen ist er in dem kleinen Dorf Kommetjie vor den Toren Kapstadts. In seinen leicht zu hörenden, aber tiefgründigen Songs verarbeitet Sean die Lektionen, die er aus seinem Leben am Kap gelernt hat. Seine tiefe Leidenschaft für die Musik entdeckte Sean während seiner Schulzeit. Vom Aufstehen am frühen Morgen bis zum Schlafengehen am Abend hörte er ständig seine Lieblingsmusik, die ihm Inspiration für das Leben brachte. Nachdem Freunde seine ersten Songs entdeckten, die er nur für sich selbst geschrieben hatte, motivierten sie Sean, seine Musik unter die Leute zu bringen. Mehrere erfolgreiche Europatourneen verschafften ihm eine solide Fangemeinde in diesen Gefilden. Als Vorgruppe für Bands wie Sticky Fingers (Aus) , Mat Mchugh (The Beautiful Girls), Sons of the East und A-Ha. Die meisten seiner aktuellen Tracks entstanden während der einsamen Arbeit vor der Küste des Western Cape in Südafrika. In dieser Umgebung beschloss Sean, sein Leben dem Musikmachen zu widmen. In Kombination mit dem Optimismus und der Einfachheit, mit der der 29-Jährige sein Leben lebt, entstand die erste EP "Natural Projection". Dieses Werk hat das Potenzial, in nur fünf Tracks eine ganze Lebensgeschichte zu erzählen. 'Lift You Up' ist der Speerspitze-Song der EP, der in den letzten viereinhalb Jahren knapp über 34 Millionen Streams erreicht hat. 2019 erschien sein erstes komplettes Album mit dem Titel "Your Mind is a Picture" mit Songs wie "Feel the Energy" und "We all Believe", die dem rootsigen, akustischen Sound treu bleiben, aber dennoch den Dance-Vibe einbringen, den Sean in seiner erzählenden Musik unbedingt beibehalten möchte. Es folgten eine Reihe von alternativen Versionen aus dem Album und später die "Feeling EP" Anfang 2021. Seine tiefe Verbundenheit zur Natur und die einfache, aber abenteuerliche Lebensweise, die für seine südafrikanische Heimat typisch ist, prägen seinen einzigartigen Sound ebenso wie seine markante Stimme. Doch Seans Sound wäre nicht derselbe ohne seine Bandkollegen Adrian Fowler und Dean Bailey, die das Trio komplettieren. Inspiriert von der Musik von Ben Howard, Xavier Rudd, Angus Stone und Milky Chance arbeiten die drei Musiker ständig an ihrem Sound, um noch mehr Tiefe und Variation zu gewinnen. Lassen Sie ihre Vibes auf einen Roadtrip durch Ihre Ohren zu Ihrem Verstand, damit die guten Zeiten weitergehen! 

 

Sean Koch bei Facebook

Zurück